Bürgerbeteiligung

Falls Sie mit einem Anliegen nicht selbst öffentlich in Erscheinung treten möchten, hat die FWG Rosbach/Rodheim immer ein offenes Ohr für Sie.

Mit u.a. Formular bekommen Sie die Möglichkeit, entsprechende Anfragen und Anträge zu stellen. Selbstverständlich behandeln wir Ihre Kontaktdaten streng vertraulich. Ihr Anliegen wird anonym, bzw. im Namen der FWG Rosbach/Rodheim, behandelt. Die Angabe Ihrer Kontaktdaten dient ausschließlich für mögliche Rückfragen.

Anfragen

Deklarieren Sie die folgende Nachricht als Anfrage, werden wir uns an qualifizierter Stelle erkundigen und Ihnen schnellstmöglich eine Antwort zukommen lassen. Beschließen wir, Ihre Anfrage an den Bürgermeister weiterzuleiten, sodass er sie im Rahmen einer Stadtverordnetenversammlung beantwortet, informieren wir Sie selbstverständlich über den voraussichtlichen Sitzungstermin, zu dem sie als Besucher herzlich willkommen sind. Hierbei brauchen Sie keine Bedenken haben, dass evtl. Ihre Anonymität gefährdet ist. Besucher sind an fast allen Sitzungen zugelassen, was von einigen Bürgerinnen und Bürgern gerne genutzt wird.

Anträge

Wir möchten Ihnen die Möglichkeit bieten, über die FWG direkt Anträge in die  Stadtverordnetenversammlung einzubringen. Formulieren Sie in Ihrem Antrag zunächst möglichst genau, was beschlossen werden soll. Im Anschluss begründen Sie dies bitte, in dem sie den Sachverhalt schildern und erläutern Sie ggf. wie der Beschluss umgesetzt werden soll. Formulierungsbeispiele finden Sie in unseren bisherigen Anträgen unter „parlamentarische Arbeit

Wichtige Hinweise:

  • Wir bitten um Verständnis, dass wir vorab prüfen, ob Ihre Eingaben den Grundsätzen und Zielen der FWG Rosbach/Rodheim entsprechen. Ist dies nicht der Fall, behalten wir uns vor eine weitere Bearbeitung abzulehnen.
  • Gleiches gilt für Ihren Original-Text. In der Vergangenheit hat es sich gelegentlich gezeigt, dass unglücklich gewählte Formulierungen leicht zu Verwechslungen und ggf. zu einem gegenteiligen Ergebnis führen können. Wir behalten uns vor, Ihren Text entsprechend zu verändern. Wir bemühen uns selbstverständlich, dass der inhaltliche Sinn der ursprünglichen Intention entspricht.
  • Für umfangreiche Ausarbeitungen oder weiterführende Infos, können Sie diesem Formular ein Datei-Anhang in Form eines Word-Dokumentes, einer Excel-Tabelle, ein PDF oder verschiedene Bildformate anhängen (Daietgröße: max. 5MB).

Auch allgemeine Fragen, Anmerkungen sowie Lob und Kritik sind jederzeit willkommen.

Ihre Eingabe
* Pflichtfeld

Acceptable file types: doc,docx,xls,xlsx,odf,ods,pdf,txt,bmp,gif,jpg,jpeg,png.
Maximum file size: 5mb.

*Pflichtfelder – bitte unbedingt ausfüllen